Information

Trainings

Update 25.02.2021

Information zum Trainingsbetrieb

 

Der Bundesrat hat durch den immer höher werdenden Druck einige Lockerungen bekannt gegeben.

Für den Tanzsport gibt es leider nicht viel Neues. Einzig Jugendliche zwischen 16 und 20 Jahren (also bis Jahrgang 2001) dürfen neu auch trainieren, selbst wenn sie nicht im Kader sind.

 
Zusammenfassend heisst das für den TTZ:

  • Der Trainingssaal bleibt für Erwachsene bis mindestens Ende März 2021 geschlossen (Ausnahme: Kader und Schweizermeister 2020)
  • Kaderpaare (inkl. Schweizermeister 2020) und Jugendliche bis Jahrgang 2001 dürfen unter gegebenen Hygienevorschriften im Trainingssaal trainieren
  • Auch erwachsene Paare aus dem gleichen Haushalt und Einzelpersonen dürfen nicht trainieren 
  • Sämtliche physischen Gruppentrainings sind ausgesetzt. Zoom-Gruppentrainings Standard und Latein finden statt.

Gültig ab 01.03.2021

 

Bitte gebt nicht auf – es geht hoffentlich bald wieder aufwärts, sodass wir unseren geliebten Sport (wenn auch mit Einschränkungen) wieder ausüben dürfen. Bis dahin befolgen wir die Vorschriften und halten uns mit Zoom-Trainings fit.


Jahreswertung 2020

Wir gratulieren allen Paaren und natürlich vor allem unseren TTZ-Paaren Tristan und Catherine, Mikhail und Maria-Valentina, Kurt und Heidi sowie Henri und Dominika, welche eine oder sogar beide Ranglisten (Standard+Latein) in ihrer Kategorie gewonnen haben.

 


Standard Zoom Trainings

ZOOM Standard Training, jeweils sonntags von 11:30 bis12:30 Uhr!

  • 60 Minuten geführtes Training  für Standard-Paare. 
    Das Training beinhaltet Aufwärm-Gymnastik, Stretching mit Sandie und Standard Technik und Mechanik mit Philip Banyer.

     


Glattal Pokal 2021

Der Glattal Pokal 2021 findet am 02. Oktober statt.