Aktuelle

Saaleinteilung

Jede Tänzerin, jeder Tänzer kann sich selber eintragen. Pro Zeit-Slot sind jeweils 6 Kontingente verfügbar. Die Zeit-Slots können via Buchungsanfrage gebucht werden.  Diese werden jeweils per Mail bestätigt.

Buchungsanfragen immer als Einzelpersonen stellen.

Regeln im Trainingssaal (Covid-19)  

Gültig ab 09. November 2020

 

Während der „Corona-Zeit“ (und auch nach dem Lockdown) müssen sich alle Personen, welche den Trainingssaal betreten, an folgende Regeln halten:

  • Die Vorgaben des Bundesrates werden jederzeit eingehalten
  • Personen mit Krankheitssymptomen gehören nicht in den Trainingssaal
  • Generelle Maskenpflicht (im Gang vor dem Saal, überall im Saal – auch auf der Tanzfläche)
  • Es dürfen maximal 6 einzelne Personen (oder 3 Paare) gleichzeitig trainieren. Entsprechende Timeslots für die Trainings müssen via Homepage gebucht werden. 
  • Eintragen auf der Präsenzliste (beim Betreten des Saales) ist obligatorisch
  • Hände beim Betreten des Saales und nach dem Training desinfizieren
  • Keine Begrüssungsrituale mit Körperkontakt
  • Trainiert darf nur im eigenen, gekennzeichneten Raum werden. Kein Tanzen ausserhalb der Markierung
  • Der Mindestabstand von 1.5 Metern darf nicht unterschritten werden
  • Kaderpaare und Personen unter 16 Jahren können im Dancers einen Slot anfragen, wenn sie als Paar und ohne Maske trainieren möchten, sofern der Abstand von 1.5 Meter jederzeit gewährleistet ist
  • Privatstunden finden ausschliesslich im Dancers statt.