STARTBUCH

Wird ersetzt

Das gute alte Startbuch wird  ersetzt werden. Statt des klassichen Startbuchs wird bald die digitale Lizenzkarte kommen. Diese wird international bei anderen Verbänden bereits eingesetzt.

 

Die Zeit des gelben und blauen Starbüchleins ist passé – der STSV macht den Schritt in die die digitale Resultaterfassung und -speicherung. Was wird neu? Was bedeutet das für die aktiven Tanzpaare?

 

Jeder Tänzerin und jeder Tänzer erhält pro Disziplin eine Jahreslizenzkarte mit einer eindeutigen Lizenznummer – die sogenannte ID – zugestellt.

 

Die Anmeldung zu einem STSV Turnier erfolgt wie bisher über den Link zum Meldeportal im Turnierkalender unserer Website. Dazu meldet sich das Paar künftig mit einer der beiden auf der Karte aufgeführten Lizenznummern an. Der Vorgang selber ist auf dem Meldeportal näher erklärt. Das Portal prüft die Startberechtigung und übernimmt die hinterlegten Daten des Paares in die Anmeldung. Diese Daten werden nach Anmeldeschluss aus dem Startportal in die Turnier-Software TopTurnier übertragen. Die Lizenz am Turniertag beim Check-In zur Identifikation und Legitimation vorgewiesen werden. Für die Anmeldung zum Glattal-Pokal setzen wir noch eine Zwischenlösung ein, bei der die Daten wie bisher erfasst werden müssen.

 

Weiter Informationen ...